Giraffenträumer XXI

frankgaschlerAngebote

Aktueller Anmeldestand
1%
ff
Ausbildung zu MultiplikatorInnen auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg

10. – 16. Juni 2018

im Seminarhaus Holzmannstett in Holzmannstett , 83539 Pfaffing


Das Projekt Giraffentraum ist auf sehr nahrhaften Boden gefallen. Anfragen aus ganz Deutschland, Österreich und ganz Europa treffen bei uns ein und wir können diesen Bedarf allein nicht mehr decken. Wir suchen deshalb PartnerInnen, die als Multiplikatoren den Giraffentraum in Kindergärten tragen und Erzieherinnen, die in den eigenen Einrichtungen das Projekt umsetzen wollen. Wir wollen den TeilnehmerInnen Kompetenzen, Selbstvertrauen, Mut und Lust machen, selbst den Giraffentraum, Einführungsseminare, Elternkurse oder andere GfK-Projekte durchzuführen.

Sie lernen:
• Vertiefte GfK-Kompetenzen in Ihrer Rolle als KursleiterIn, als ErzieherIn, Mutter, Vater, im Umgang mit Kindern
• Einen Methodenschatz, um Seminare selbst zu geben und Inhalte zu vermitteln
• Vertiefte Kenntnisse und Hintergründe des Projektes Giraffentraum

Zielgruppe:
ErzieherInnen, Pädagogisches Fachpersonal, LehrerInnen, (zukünftige) TrainerInnen.
Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die bereits über vertiefte Kenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation verfügen (mindestens 5 Tage Training) und die einen Bezug zu Kindern haben, sei es als Eltern oder im pädagogischen Bereich.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit !!

Frank Gaschler

Meine Passion sind Kinder und Familien. Mein Bedürfnis ist es zu wirken und zu deren Leben beizutragen. Meine Sehnsucht besteht darin, dass Kinder Kinder sein dürfen und Eltern Wegbegleiter sind und auch Männer und Frauen mit eigenen Bedürfnissen bleiben. Mein Wunsch ist es, dass Eltern Kindern Wurzeln und Flügeln auf Ihren Weg mitgeben. Mein Beitrag dazu sind Trainings, Beratungen, Mediationen, Coaching, Bücher. Meine Titel: Zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC), Assessor für den Zertifizierungsprozess des CNVC, systemischer Mediator in Unternehmen und Organisationen, Coach, Diplom Sozialpädagoge.

Meine Frau Gundi und ich entwickelten das Projekt Giraffentraum zur Einführung der Gewaltfreien Kommunikation in Kindergärten und veröffentlichten unser Buch: Ich will verstehen, was du wirklich brauchst. Mittlerweile wurde das Projekt in über 100 Kindergärten, Kitas und Grundschulen von uns oder durch MultiplikatorInnen eingeführt und hunderte von Erzieherinnen und Lehrerinnen haben an unseren Seminaren teilgenommen.

Gewaltfreie Kommunikation in Familie und Partnerschaft leben heißt für mich:
Ein Fundament schaffen, das trägt, damit alles sein kann. Sich täglich den Herausforderungen des Lebens stellen, Entscheidungen treffen, die das Leben bereichern. Samen des Vertrauens säen, miteinander wachsen, im Hier und Jetzt ernten, bedauern, wenn‘s nicht geklappt hat und feiern, was unsere Verbindung nährt. 
Manchmal einfach nur staunend und in Demut das Leben bewundern


Die Seminargebühr beträgt: 900,- €. 

Diese Bildungsmaßnahme dient der Weiter-, Aus- und Fortbildung und ist nach § 4 Nr. 21 a Buchst. bb des UStG umsatzsteuerbefreit. Die Gebühr umfasst weder Verpflegungs- noch Unterbringungskosten.

Die Kosten für VP inkl. Übernachtung betragen (Bitte im Seminarhaus bezahlen):

EZ mit Du/WC: 540 €

EZ, Du/WC am Flur: 480 €

DZ mit Du/WC: 450 €

DZ, Du/WC am Flur: 390 €

Ohne Übernachtung 300 €.

Die Zimmervergabe erfolgt nach dem Prinzip:

first come – first take!

Seminarzeiten

Beginn: Sonntag, 10.06., 17.00 Uhr

Tägliche Arbeitszeit: 9:00 bis 18:00 Uhr

Ende: Samstag, 16.06., 14:00 Uhr

Seminarort

Seminarhaus Holzmannstett

in Holzmannstett , 83539 Pfaffing

www.holzmannstett.de
Achtung Hundehaaralergiker:
Es gibt Hunde im Haus, deren Haare Allergien auslösen können.

Rücktrittsregelung (Das Kleingedruckte)

Ich behalte mir eine Absage der Ausbildung bei weniger als 9 Anmeldungen vor.
Wenn Sie nach der Anmeldung zurücktreten, entstehen folgende Kosten:
Sie können bis 2 Monate vor Seminarbeginn kostenfrei zurücktreten, der bezahlte Seminarbeitrag wird dann – bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 € – umgehend an Sie zurück erstattet. Ab zwei Monate vor Beginn des Seminars bis ein Monat vorher behalte ich die Hälfte des Seminarbeitrages ein, ab dem 30. Tag vor Seminarbeginn, bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen ist der gesamte Beitrag fällig, unabhängig von den Gründen.
Ich bin auf sichere Einnahmen angewiesen, gleichzeitig möchten ich niemanden finanziell unnötig belasten, der/die kurzfristig, z. B. aus Krankheitsgründen, nicht teilnehmen kann. Deshalb akzeptiere ich gerne – ohne weitere Kosten – eine/n Ersatzteilnehmende/n. Sollten Sie dabei Schwierigkeiten haben, setzen Sie sich bitte umgehend mit mir in Verbindung, damit wir gemeinsam nach einer Lösung suchen können, die sowohl Ihre als auch meine Bedürfnisse berücksichtigt. Ich empfehle den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, die im Krankheitsfall für den Ausfall der Seminar-gebühren/Unterkunfts-/Verpflegunskosten eintritt.

Infos und Anmeldung

unter 0179/6998698 oder info@freiekommunikation.de


Infos anfordern


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht