Giraffenträumer April 2022 – Odenwald Institut

frankgaschlerAusbildung-und-Vertiefung, deutsch, Seminar

Ausbildung zu MultiplikatorInnen auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg

08. - 14. April 2022

im

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach


Zur Anmeldung beim Odenwald-Institut


Das Projekt Giraffentraum ist auf sehr nahrhaften Boden gefallen. Anfragen aus ganz Deutschland, Österreich und ganz Europa treffen bei uns ein und wir können diesen Bedarf allein nicht mehr decken. Wir suchen deshalb PartnerInnen, die als Multiplikatoren den Giraffentraum in Kindergärten tragen und Erzieherinnen, die in den eigenen Einrichtungen das Projekt umsetzen wollen. Wir wollen den TeilnehmerInnen Kompetenzen, Selbstvertrauen, Mut und Lust machen, selbst den Giraffentraum, Einführungsseminare, Elternkurse oder andere GfK-Projekte durchzuführen. Sie lernen: • Vertiefte GfK-Kompetenzen in Ihrer Rolle als KursleiterIn, als ErzieherIn, Mutter, Vater, im Umgang mit Kindern • Einen Methodenschatz, um Seminare selbst zu geben und Inhalte zu vermitteln • Vertiefte Kenntnisse und Hintergründe des Projektes Giraffentraum Zielgruppe: ErzieherInnen, Pädagogisches Fachpersonal, LehrerInnen, (zukünftige) TrainerInnen. Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die bereits über vertiefte Kenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation verfügen (mindestens 5 Tage Training) und die einen Bezug zu Kindern haben, sei es als Eltern oder im pädagogischen Bereich.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit !!



Die Seminargebühr beträgt:  980,- €. 

Diese Bildungsmaßnahme dient der Weiter-, Aus- und Fortbildung und ist nach § 4 Nr. 21 a Buchst. bb des UStG umsatzsteuerbefreit. Die Gebühr umfasst weder Verpflegungs- noch Unterbringungskosten.

Seminarzeiten

Beginn: Freitag  17.00 Uhr
Tägliche Arbeitszeit: 9:00 bis 18:00 Uhr
Ende: Donnerstag 13:30 Uhr

Seminarort

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Telefon: +49 (0)6207 605-0

So finden Sie das Odenwald-Institut
MIT DEM AUTO

Bitte beachten Sie, dass die »Tromm« von den Ortschaften Wald-Michelbach und Grasellenbach jeweils noch ca. 6 km entfernt liegt!

A 5 von Darmstadt, Köln oder Wiesbaden

Ausfahrt Heppenheim: In Heppenheim/Bergstraße auf der B460 Richtung Erbach/Odenwald durch Fürth i. Odw.  nach Weschnitz. Dort rechts nach Wahlen/Hammelbach abbiegen und den Schildern zur Tromm folgen.

A 5 von Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim oder Heidelberg

Ausfahrt Weinheim: Geradeaus Richtung "Fürth/Odw." auf die B 38. Durch den »Saukopftunnel« bis Mörlenbach. In der Ortsmitte rechts ab bis Wald-Michelbach. Am Ende der Ortsdurchfahrt Wald-Michelbach (neben der Tankstelle) links Richtung Affolterbach.

In der Ortsmitte von Affolterbach (an der Kirche) biegen Sie erneut links ab und fahren geradeaus durch Kocherbach auf der schmalen Straße den Berg hinauf bis auf die Tromm. Bitte beachten Sie die Schilder zu den jeweiligen Tagungshäusern.

Die Fahrzeit von Heppenheim oder Weinheim beträgt ca. 45 Minuten.

Hinweise

  • Unsere fünf Tagungshäuser sind bis zu 800 Meter voneinander entfernt.

    Für die Tagungshäuser Haus an der Straße, Scheune und Haus der Mitte sowie unsere Verwaltung gilt folgende Adresse:
    Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach
    (GPS-Daten: Breitengrad 49.601250, Längengrad 8.814500).

    Für die Tagungshäuser Trommer Hof und Birkenhaus gilt folgende Adresse:
    Auf der Tromm 7, 64689 Grasellenbach (GPS-Daten: Breitengrad 49.608463, Längengrad 8.812339).

  • Bei der Anfahrt mit Navigationsgerät unbedingt Auf der Tromm 7, 64689 Grasellenbach als Zieladresse eingeben! Bitte nicht eingeben "kürzeste Strecke"!

  • Bei Schnee ist es sicherer, von Wald-Michelbach aus kommend in Affolterbach geradeaus nach Wahlen-Scharbach weiterzufahren. Ab Wahlen den Schildern zur Tromm folgen.

Mit anderen Teilnehmenden mitfahren

Von vielen unserer Teilnehmenden wird diese Möglichkeit der An- und Abreise gern genutzt: Bereits zwei Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie Teilnehmendenlisten, auf denen die Wohnorte der Teilnehmenden Ihres Seminars angegeben sind. Ggf. können Sie Fahrgemeinschaften bilden oder sich ab bestimmten Punkten (z. B. ab Bahnhof Weinheim) mitnehmen lassen.

MIT DER BAHN/DEM BUS/DEM TAXI
  • Ab Bhf Weinheim/Bergstr. (IC-Station):
    Mit dem Bus (Linie 681) bis Wald-Michelbach (Haltestelle „Bahnhof“). Fahrzeit ca. 50 Minuten.
    Auf die Tromm führen keine öffentlichen Verkehrsmittel! Daher ab Haltestelle „Bahnhof“ weiter mit dem Taxi (ca. 6 km): Taxi Wenisch: Tel. +49 (0)6207 514-4 (ca. € 15,00)
  • Ab Bhf Heppenheim:
    Mit dem Bus (Linie 667) nach Hammelbach (Haltestelle „Marktplatz“). Von dort weiter mit dem Taxi auf die Tromm (ca. 6 km): Taxi Röth: Tel. +49 (0)6253 500-2 (ca. € 9,00)

Die Busfahrzeiten erhalten Sie beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) im Internet unter www.vrn.de oder unter der Telefonnummer +49 (0)621 1077-00.

  • Alternativ ab Bhf. Weinheim mit dem Bestelltaxi direkt auf die Tromm: Taxi Wenisch, Tel. +49 (0)6207 514-4 (im PKW: ca. € 50,00 / im Kleinbus ca. € 55,00). Aktuelle Änderungen vorbehalten.

Infos und Anmeldung

Infos und Anmeldung